Lina

Kontakt: Angelika Werner
Mail: a.wernerin@gmx.de Tel.: 01578-7573712

 
Geschlecht: w
geboren: Juli 2015
voraussichtl. Schulterhöhe: ca.52cm
kastriert: ja
Herkunft: Lipzek - Russland

Lina stammt von der Müllkippe. Sie wurde dort mit ihren drei Wurfgeschwistern in einem zugeklebten Karton ausgesetzt. Doch die vier waren sich einig: sie wollten überleben. Also fiepten und heulten sie so lange, bis man sie fand und der Tierschützerin Valentina übergab. Dort wurden sie mit allem Nötigen versorgt und liebevoll großgezogen.

Lina ist nun allein geblieben. Denn ihre drei Geschwister haben schon ein Zuhause gefunden. Sie aber wartet noch geduldig bei Valentina auf den Tag ihrer großen Reise

Wie ihre Geschwister ist Lina sehr verspielt und äußerst verträglich. Beim Spiel mit ihren Hundekumpeln ist sie sanft und friedfertig und verhält sich auch gegenüber den Katzen sehr freundlich. Dem Menschen gegenüber zeigt sie sehr große Anhänglichkeit. Da bei Valentina der Welpenstrom nicht abreißt, müssen die älteren Junghunde aus dem Haus nach draußen in ein Gehege umziehen, und können nur noch gelegentlich ins Haus kommen. Immer, wenn Lina merkt, dass sie wieder nach draußen soll, versteckt sie sich schnell, weil sie ständig in der Nähe ihrer Menschen bleiben möchte. Sie liebt den engen Kontakt zu ihnen und ist selig, wenn sie bei jemandem auf oder neben dem Schoß kuscheln darf.

Lina passt daher sehr gut in eine Familie mit Kindern, da hier immer etwas los ist und sie hier die größte Kuschelgarantie geboten bekommt. Gibt es noch ein leeres Plätzchen in einer Familie? Lina verspricht auch, sich möglichst klein zu machen.


лина на прогулке.mp4 (94293288)

 https://www.youtube.com/watch?v=n1r8beH5Lnc&feature=youtu.be

https://www.youtube.com/watch?v=TYpkm6K47ec&feature=youtu.be 

Lina
Lina Lina
Lina Lina

Zurück