Spenden über PayPal

Annette

Heute ist mein ehemaliger Pflegehund, der kleine Rufito, ins Regenbogenland gegangen. Er war der schlimmste Pflegehund, den ich je hatte... und trotzdem hab ich ihn heiss und innig geliebt. 4 Monate war er bei mir - bis er zu Marita, Gerhard und Susi nach Hagen ziehen durfte. Das war 2006... Rufi hatte ein wunderbares Leben, er wurde innig geliebt. Nun ist er bei Gerhard und schaut von einer Wolke auf uns runter. Ruhe in Frieden, Du kleiner süßer Spinner. Wir sind unendlich traurig und fühlen mit Marita und Susi. Annette, Ralf und Clara aus Ludwigshafen

thomas krueger

Hallo Frau Hönke,
hallo Frau Fordjour,

schön, so positiv von GOLFO zu hören. Ich glaube wir haben den Zwerg damals nach Deutschland begleitet.:-)

Alles Gute vom Niederrhein
Helga & Thomas

Christina Ziehl-Hofstetter

Im April 2005 landete am Stuttgarter Flughafen eine sehr agile Westie / Havanesermixhündin namens TARA, die seitdem unser Familienleben um ein vielfaches bereichert hat. Die kleine Maus verzaubert jeden und wir haben unsere Entscheidung nie bereut ( obwohl wir uns viele dumme Sprüche anhören mussten, warum denn ein Hund aus dem Ausland usw ) .Sie ist einfach nur brav und dankbar, will nur, das jeder sie liebhat ( was ohne Probleme gelingt ) und wenn sie dann noch Auto fahren darf, ist der Tag perfekt! ♥

Leider konnte sich Tara in den 8 Jahren immer noch nicht mit deutschen Regenwetter anfreunden, so das dies immer absolute Couchtage für sie sind.

Tara lebt übrigens absolut problemlos zusammen mit unseren zwei Katern, von denen wir einen vor 2 Jahren aus Rhodos mitgebracht haben und der ohne uns den Winter definitv nicht überlebt hätte. So leben wir Europa und unsere Tierärztin lacht immer, wenn die 3 Tierpässe ( Deutschland, Spanien und Griechenland ) auf einmal vor ihr liegen.....

Liebe Grüsse nach La Palma

ulrike fordjour

Hallo
Ich habe den Eintrag von Golfo gelesen und mich riesig gefreut,nartürlich kann ich mich sehr gut an den kleinen Mann erinnern,es ist schön das es Ihm gut geht.
Liebe Grüße
Hundeulli

Mary Ann Hönke

Hallo liebes LaPalma-Team,
vor fast 5 Jahren bekamen wir unseren Golfo, den kleinen Yorki der immer gut
gelaunt ist von Uli Fordjour. Wir haben diesen Schritt nie bereut und wir
möchten diesen wunderbaren Hund nie wieder missen

Astrid

Hallo!
Vielleicht könnt Ihr mir ja helfen. Ich fahre seit Jahren nach Dänemark, bin jetzt aber total verunsichert wegen des neuen Hundegesetzes. Hat jemand hier schon Erfahrungen damit gemacht? Bin wirklich am überlegen, ob ich die Reise storniere. Für Tips wäre ich dankbar. Lieben Gruß von Astrid und Emma

Admin schreibt

Liebe Reisende nach Dänemark.

am Sonntag, 10. März 2013, 18.15 - 19.10 Uhr wurde über die Gesetzeslage in Dänemark berichtet. Alle Infos hierzu finden Sie auf der Seite unter diesem Link.

Tierschutz la Palma e.V.

Sarah S.

Hallo an das Tierschutz La Palma Team :-)
Ich möchte gerne kurz über die kleine Lazy (Lazi) berichten.
Die kleine Maus hat sich wunderbar eingelebt. Jetzt ist sie schon über ein halbes Jahr bei mir und meiner Familie. Sie ist total verspielt, verfressen, freundlich zu jedem Menschen und anderen Tieren und immer auf Mäusesuche beim Spazierenlaufen ;-)
Hiermit nochmal vielen Dank an euch alle für das kleine wuschelige Lazy-Geschenk dass ihr mir gegeben habt :-) Alles Gute und macht weiter so!

Viele liebe Grüße, auch an alle anderen Hundebesitzer :-)

Sebastian Hunger

Hallo La Palma Team,

ja nun fast ein Jahr (14.02.12) ist es her, als Paso alias Bodo nach über einen Monat Wartezeit zwischen persönlichem Kennenlernen im Januar 2012 in „El Paso“ zu uns nach Aspach gekommen ist.

Er hat sich super eingelebt, verträgt sich mit unserer Katze, bleibt auch mal allein, hat noch nie Blödsinn angestellt, kurzum alles in allem ein klasse Hund!

Natürlich muss man sich viel Zeit nehmen und in Punkto Leinenführigkeit ist noch Nachholbedarf da, auch weiß er manchmal nicht so richtig wie man sich anderen Hunden gegenüber zu benehmen hat, aber das bekommen wir sicher auch noch hin!

Geben Ihn auf alle Fälle nie wieder her!

Schade dass man hier auf der Seite keine Fotos posten kann.

Liebe Grüße
Christin & Sebastian Hunger

Monique

Hallo liebes La - Palma Team,

wir haben Ende November damals *Mandy * heute Laila zu uns genommen .
Ihr geht es wunderbar und sie hat sehr viel Spaß.

Ich wollte nur bescheid geben , dass es ihr sehr gut geht bei uns und sie jetzt ihr Hundeleben
leben darf :-)

Danke an das Team :-)

Lg Familie Junker

Manuela S.

Ich habe Ende November den kleinen Clark (Bruder von Claus, Coto und Clis)
zu mir genommen. Wir nennen Clark jetzt Milo, er hört auch meistens schon drauf.
Der kleine Racker hat sich bis jetzt prächtig entwickelt, er ist sooo lieb und
macht mir wirklich nur Freude.
Der Kleine ist ein wahrer Glücksfall und passt hunderprozentig zu uns.
Im Büro, wohin ich ihn mitnehmen kann, hat er schon viele Freunde die ihn
abwechselnd mit Leckerlis verwöhnen.
Mit anderen Hunden versteht er sich ausnahmslos gut. Es macht mir solchen
Spaß ihn mit anderen Hunden herumtollen zu sehen.
Nochmals vielen Dank für die wirklich schnelle und unkomplizierte Vermittlung.
Ich hoffe die Geschwister von Milo werden auch bald ein Zuhause finden.
Herzliche Grüße
Gästebuch Eintrag machen
Ihre Angaben
Spamschutz

Bitte geben Sie die Summe (Zahl) der nachfolgenden Rechnung in das Feld ein. Diese Abfrage ist leider als Schutz gegen Spam-Versender notwendig. Wir bitten um Ihr Verständnis.

Bitte addieren Sie 4 und 4.